Bauprojekte aller Art

Erfahrene Bauleitung

Angebotsprüfung und Auftragsvergabe

Ihr Projekt ist geplant, genehmigt und soll umgesetzt werden.
Es ergeben sich die nächsten Fragen, die da wären:

  • Wer wahrt Ihre wirtschaftlichen Interessen.
  • Wie ist die Strategie?
  • Wer steht in der Verantwortung und wer ist in Vertretung des Bauherrn in der Pflicht, wenn es um Baufachfragen geht?

Ganz einfach. Der Bauleiter.

Qualifiziert über Meisterpflicht oder Studium nimmt der Bauleiter Ihre Interessen auch im baurechtlichen Sinne wahr.

Organisation und Koordination

Die Koordination und Terminierung der Handwerksunternehmen ist bei der Ausführung und Umsetzung der Arbeiten von elementarer Bedeutung.

Das Management auf der Baustelle ist unsere Aufgabe. Wir sind der Ansprechpartner bei allen Fragen die sich bei der Ausführung ergeben. Weicht jemand von den geltenden Regelungen ab, so werden diese Defizite umgehend korrigiert.

 

Bauüberwachung und Kontrolle

Die Fülle an Vorschriften erlauben fast keinen Fehler mehr. Aber gerade dieser Umstand, die vielen Regelungen, machen eine Überwachung der Bauausführung unerlässlich. Bei regelmäßige Baubesprechungen werden die auszuführenden Aufgaben festgelegt und bei späteren Baubegehungen begutachtet, dokumentiert und auf Mängel überprüft. Durch diese Zwischenabnahmen lässt sich eine Qualitätskontrolle wunderbar durchführen.

Als Bauleiter stellen wir sicher, dass Ihre Immobilie bei Abnahme mängelfrei an Sie übergeben wird und die Arbeiten sach- und fachgerecht ausgeführt wurden.

Kostenkontrolle und Abnahme

Am Ende steht die Abrechnung, die auf den Zwischenabnahmen und Abschlagrechnungen basiert. Ein nachvollziehbares Aufmaß ist von jedem Handwerker zu fertigen. Nach der Rechnungsprüfung mit Kostenkontrolle erfolgt die Übergabe der Dokumentation. Erst dann ist der Bau schlüsselfertig übergeben und der Bauleiter wird aus der Verantwortung entlassen.